Okt
29
Freitag

3 Tage mit Profis arbeiten - Workshop für den musikalischen Nachwuchs

Auch 2021 fördern wir mit unserem 3-tägigen und für die Teilnehmer kostenlosen Workshop wieder den musikalischen Nachwuchs.

Informiere Dich hier: https://audioviele.wixsite.com/blc2020

Okt
28
Donnerst.

3 Tage mit Profis arbeiten - Workshop für den musikalischen Nachwuchs

Auch 2021 fördern wir mit unserem 3-tägigen und für die Teilnehmer kostenlosen Workshop wieder den musikalischen Nachwuchs.

Informiere Dich hier: https://audioviele.wixsite.com/blc2020

Okt
24
Sonntag
KonzertRockHYBRID-Konzert

GURU GURU

Die Krautrocklegende

Alben, wie UFO, Don’t Call Us, We Call You, Dance Of The Flames, Moshi Moshi oder Mask sind vielen Krautrock Fans noch immer im Ohr und ein definitives Highlight in der gut sortierten Plattensammlung. Beachtlich ist vor allem, dass Guru Guru seit ihrer Gründung 1968 ohne längere Pausen aktiv sind und seitdem wacker die Fahne des deutschen Krautrock hoch halten. Bei einer solch langen Bandgeschichte ist es mehr als beachtenswert, dass die Band noch immer offen für viele Einflüsse aus Industrial, Jazz und Avantgarde ist. Wer nach einer solchen Zeit mit einer gleichbleibenden Leidenschaft und Virtuosität bei der Sache bleibt hat es verdient als eine der ganz großen genannt zu werden. Sichern Sie sich jetzt Tickets im Vorverkauf für Guru Guru und erleben Sie die Krautrockpioniere um Ausnahmedrummer Mani Neumeier live. (Quelle Text: mk | AD ticket GmbH)

Diese Veranstaltung wird gefördert von:

Okt
23
Samstag

An frischer Luft in Bewegung und bei guter Musik die Natur genießen

Mach mit bei unserem 4. musikalischen Wandertag, denn wir bleiben sozusagen zuhause.

Nacholtermin für bereits im Frühjahr 2021 geplante Wanderung

Bitte meldet Euch durch eine Reservierung zur Teilnahme an. Nicht wegen CORONA, nein wegen der Versorgungsplanung während der Wanderung. Lasst Euch nicht durch den Kartenpreis von 1,00 EUR verwirren, die Teilnahme ist natürlich kostenlos, der EURO fällt also nicht an.

Hier die kurze Wegbeschreibung

  • Treffpunkt und Start : 10.00 Uhr auf dem Parkplatz am Fuße des Kulturzentrums Sankt Barbara, Hauptstraße 30, 08115 Lichtentanne
  • Die Rundwanderung führt uns diesmal rund um Thanhof/Lichtentanne
  • Es wird dieses Mal keine Mittagsrast in einer Gaststätte geben, aber wir sorgen für eine kleine Stärkung zwischendurch
  • Nach der Rückehr ist Zeit für ein gemütliches Bierchen, frische Roster, Kaffee und Kuchen, denn wir machens uns im Garten des Kulturzentrums am Backhaus bequem

Okt
20
Mittwoch
KonzertSingersongwriterFolk/Weltmusik

Growling Old Men

Bluegrass Songs & Balladen - Northern Rockies 'acoustic music world

Ben Winship (Mandoline und Gesang) und John Lowell (Gitarre & Gesang) sind Veteranen der "Northern Rockies 'acoustic music world" und wirken bei Konzerten und Aufnahmen seit 1998 zusammen. Das Duo präsentiert zum einen ursprüngliche und traditionelle Bluegrass Songs, Balladen und Melodien - zum anderen sind sie von der Musik der Appalachen und der westlichen Ebenen inspiriert. Die Konzerte der Growling Old Men sind engagiert und spontan. Ihre Shows sind eine Mischung aus gut eingespieltem Material und neuen Songs. Quasi druckfrisch - wagt die Band eine ordentliche Portion improvisatorischer Risikobereitschaft. Einfachheit und Komplexität können nebeneinander bestehen. Es wird auf den "guten Ton" wert gelegt - mit herzlichem Sinn für Humor. Festivals, Konzerte und Workshops führten die Musiker bereits von heimatlichen Gefilden über Kanada und die Shetland-Inseln bis nach Europa.Als Trio mit Thomas Kaerner am Kontrabass erfährt der Band nicht nur mehr Tiefe.Als Multiinstrumentalist mit langjähriger Erfahrung als Tour- und Sessionmusiker für eine Vielzahl „akustischer“ Bands steuert er geschmackvolle Basslinien, präzise Harmonien und den bluegrasstypischen Drive bei.Diese Meister der Gitarre, Mandoline und des Harmoniegesangs haben im Laufe der Jahre ihr Handwerk immer weiter verfeinert. Der dichte Gesang und das Miteinander der Instrumente ist wirklich großes Kino.Neben den mittlerweile vier veröffentlichen Tonträgern werden sie auch drei brandneue Solo-Projekte mit höchstkarätigen Gastmusikern im Gepäck haben, alle aus dem Jahr 2019.

Okt
18
Montag
KonzertSingersongwriterFolk/Weltmusik

CARA

a new breeze in Irish music

CARA zählen international zu den bekanntesten und erfolgreichsten Vertretern des 'New Irish Folk', und verweben moderne Einflüsse und eigenes Songwriting mit den traditionellen Wurzeln ihrer Musik.

CARA ist eine multinationale, mit zwei Irish Music Awards ausgezeichnete Celtic Folk-Band.Die fünf MusikerInnen kommen aus Irland, Schottland und Deutschland und haben in den 15 Jahren ihres Bestehens einen ausgezeichneten Ruf erworben für ihre innovativen Arrangements, ihre Eigenkompositionen und Songwriting, die virtuose Darbietung und eine charismatische Bühnenpräsenz. CARA steht für die gelungene Verbindung von Gesang gleich zweier herausragender Sängerinnen mit den rasanten irischen Instrumentalstücken auf allerhöchstem Niveau. VirtuoseSoli auf dem irischen Dudelsack, rasante Geigenpassagen, ergreifende Balladen, meisterhaftes Spiel auf Gitarre und Bodhrán – die Liste könnte noch lange weitergehen. Abgerundet durch die charmant-humorvolle Präsentation garantiert ein Abend mit Cara höchsten musikalischen Genuss und beste Unterhaltung. Dies brachte ihnen Tourneen und umjubelte Konzerte in den USA, Australien, Irland, Schottland, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Benelux, Österreich, Italien und der Schweiz.

„Cara klingen wie Cara - es kann keine bessere Empfehlung geben!“FOLKER! Magazin (Deutschland)

„They sound like a whole festival wrapped up in one band!“Bruce MacGregor, BBC Radio Scotland (UK)

Diese Veranstaltung wird gefördert von:

Okt
13
Mittwoch
KonzertRockSingersongwriter

Joseph Parsons Band

Songwriter Rock - Vorprogramm: The End Of America

Leider muss das Konzert aus bekannten Gründen erneut abgesagt werden und hoffen, dass wir bald einen Nachholtermin anbieten können. Erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können zurückgetauscht werden.

Hier Joseph´s Begründung der Tourabsage:

From Joseph
It is with a sad heart and profound frustration that we must cancel our Joseph Parsons Band October tour in Germany & Denmark.
The risks are too great for our fans, supporters and our families. The internal decision has been hard but not nearly as hard as the struggle those we know who have gotten this terrible virus. And for those who’ve died, the ruin in their families. For all of this, it begs the question: Could this possibly be worth the risks? I’ve been a risk taker my whole life. All of us are who have this calling. But this is different. This feels selfish if I were to push through this tour. I need to make a living, but at what and at who’s cost?
Live performances will return for us all one day. And it will be free of masks and fear of being near and/or hugging our extended families on the road. How awful has this been. This is no time to take undue risks. It is a time to protect each other. Especially those of us with kids. Since we do not know the long term effects of Covid19, I think we need to do whatever we can to protect our kids from this virus.
Sadly, we will have to make up this tour at a later date when possible.
**************
The decision to cancel this tour is a difficult and multi layered one. Here is my ‘do' and ‘don’t' tour reasoning. I think it only fair you know how my brain works.
To Tour:
If we do the tour and any one of the band or support gets sick - it just happened to a band I know - the entire tour is over. And if a fan gets sick (or worse!) because of us having a concert and asking folks to come hear us, that would be forever devastating for me and the band.
Additionally, we are not a rich band, one that has built up resources that can weather the blows and still support our families and crews. For us it means a financial disaster: quarantine for the rest of the band, hotel costs, food, cancelled and new exorbitant flight costs, tour bus rental fees, lost salaries, venue & booking fees, promoter & staff losses, lost merchandise & promotion costs.
And what may seem trivial with all of that - but means the world to me - is: Instead of a wonderful memory of a great concert or tour, there would be a terrible feeling with this memory attached to it. Forever.
To NOT Tour:
The Band(s), Agent & Promoters would take a terrible hit - so much time, energy & love go into putting on tours and shows at our level. People are not doing this just for the money but the love of bringing us all together, the music and bringing something wonderful to their part of the world. The fans and the band would not have a chance to see each other for an additional long, long time if we don’t tour. Some of the sponsored venues would be able to absorb the hit. But for the smaller clubs & organizations or private ones, it could cost dearly.
My deepest apologies to all the fans, agents & promoters who’ve planned and worked so hard to make the tours happen. Again.
Peace,
Joseph, Sven, Ross & Freddi
Okt
11
Montag
KonzertBluesRock

Leif de Leeuw Band

Neues Album: 'Where we're Heading'! Bluues- und Südstaatenrock

Inzwischen hat das Magazin ‘De Gitarist’ Leif de Leeuw zum 6. Mal als Besten Blues Rock Gitarristen der Benelux-Staaten gewählt, der Sänger Sem Jansen hat bei der Holländischen TV-Show ‘Hit the Road’ gewonnen und das neue Album ‘Where we’re heading’ bekommt gute Bewertungen.

Der multi Award gewinnender Gitarrist Leif de Leeuw und seine sechsköpfige Band sind die neuste Southern Jam-Band Sensation von Europa. Sie haben einen total neuen Sound aufgrund der Transition Frau zum Mann ihres Sängers Sem Jansen sowie der Beitritt eines zweiten Schlagzeugers und eines neuen Klavierspielers. Die Band charakterisiert sich mit seine atemberaubende Gitarrensolos, zwei groovende Schlagzeuger und twin-leads. Improvisierte Jams machen jede Show einzigartig. Mit ihre eigene Musik setzt die Band eine Tradition fort von Bands wie Little Feat, Allman Brothers Band und Derek and the Dominos.

Leif de Leeuw - Gitarre

Sem Jansen - Sänger/Gitarre

Boris Oud – Sänger/Bass

Tim Koning – Schlagzeug

Joram Bemelmans – Schlagzeug

Willem ‘t Hart – Klavier/Hammond

Okt
10
Sonntag
KonzertPopSingersongwriterFolk/Weltmusik

JEANINE VAHLDIEK BAND

DIE BAND mit der HARFE - Gute Laune Tour

Die JEANINE VAHLDIEK BAND (www.jeanine-vahldiek.de) trifft mit ihrem nunmehr fünften Album "Kitschig Wunderbar" wieder genau ins Herz und in die Seele. Durch ihre besondere Musik und die erfrischende Art wird sofort klar: egal wie der Tag war, diese Gute Laune-Tour wirkt.
Die ungewöhnlichen Klänge der Orchesterharfe, gemischt mit Gesang, unzähligen Percussioninstrumenten, Ukulelenbass und Hawaiigitarre, lassen jeden Song mit neuen Facetten erblühen. Man denkt an Reggae, Pop, Jazz und Singer-Songwriter. Ein Konzert der Band ist dadurch sehr kurzweilig und besticht vor allem auch durch das Miteinander der beiden Musiker. Dass dabei alle Finger, Arme und Beine der Zwei in fast unwirklichen Kombinationen die unterschiedlichsten Klänge hervorbringen, erweckt im Zuschauer Faszination. Wenn Jeanine Vahldiek und Steffen Haß die Bühne betreten, dann beginnt eine beruhigende Leichtigkeit den Raum zu durchstrahlen. Fangen die Beiden zu spielen an, hat diese Energie den Hörer längst erreicht und bringt ihn in eine andere Welt, in der er begreift, dass er selbst entscheiden kann, glücklich und zufrieden zu sein. Und während der Ansagen kommt man dann belustigt ins philosophieren und stellt fest, dass der Abend und die Erde rund sind und man sehr wohlig nach Hause geht.
Schon vor ihrem Kennenlernen brachte ihr Leben die sympathischen jungen Leute rund um den Globus. Die verschiedensten Erfahrungen prägen nun die selbstkomponierten Songs. Und die Tatsache, dass ein fröhlicher Tag durchaus Freude bringt, fließt deutlich in ihre Art und Musik ein. 2009 gründeten die beiden Musiker die JEANINE VAHLDIEK BAND und veröffentlichten 2019 ihr bereits fünftes Album "Kitschig Wunderbar", das erste mit ausschließlich deutschen Texten. Weiterhin erschienen sind „come with me” (2010), „a little courage“ (2012), „blank canvas“ (2014) und "no hardship" (2017).

Okt
05
Dienstag
KonzertPopSingersongwriterFolk/Weltmusik

Madison Violet

Folk, Akustik-Rock, Alternativ Country & Indie-Pop aus Kanada

30.08.21 - soeben ereilt uns diese Nachricht:

"Schweren Herzens müssen wir die Tournee von Madison Violet nach Deutschland erneut verschieben. Probleme mit Kapazitätsbeschränkungen und mögliche Reisebeschränkungen seitens der kanadischen Regierung haben es unmöglich gemacht, diese Tournee fortzusetzen. Wir sind dankbar für all die Arbeit, die in die Organisation einer Show fließt, und ein besonderes Lob geht an unseren Agenten Jürgen Stahl, der so hart daran gearbeitet hat, alles für uns zusammen zu bekommen. Wir hoffen, dass wir diese Tour für 2022 neu buchen können und Madison Violet ein neues Album haben werden! Danke für eure anhaltende Unterstützung und euer Verständnis Lisa, Brenly, Mark (Manager)."

Ersatztermin 16.3.2022 - Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Diese Veranstaltung wird gefördert von:

Filter: