Mär
28
Donnerst.
KonzertRockSingersongwriter

Joseph Parsons Band

SingerSongwriter/ Rock

Joseph Parsons ist ein amerikanischer Independent Singer/Songwriter. Seit 2007 lebt der, aus Philadelphia (USA) stammende Musiker in Europa.

Parsons hat sich seinen Namen durch das konsequente Schreiben außergewöhnlicher Song- getriebener Studio & Live-Alben und langen Tourneen gemacht. Er produziert und tourt international als Joseph Parsons Band mit dem Schlagzeuger & Produzent Sven Hansen (Deutschland), Bassist und Sänger Freddi Lubitz (Deutschland) und Gitarrist und Sänger Ross Bellenoit (USA).

Parsons ist ein produktiver Songschreiber und Performer, der über 100 Konzerte pro Jahr gibt. Dabei verwebt er Elemente von Folk, Rock und Soul zu einem eigenständigen Sound und Stil. Egal, ob er solo, im Duo oder mit Band auftritt, Parsons-Konzerte sind dynamisch, beseelt und bewegend.

Im Vorprogramm ist Matthias Schüller zu erleben.
Schüller spielt live die Songs aus seinem neuesten Album ´Affentanz`, veröffentlicht auf Cactus Rock Records. Hinzu kommen die besten Lieder aus den vorherigen Alben. Das ist melancholisch, berührend und humorvoll. Es ist handgemachte Songwriter-Musik mit deutschen Texten. Die Lieder bewegen sich zwischen Folk und Rock in einer sehr eigenen und außergewöhnlichen Note. Die Geschichten sind abgefahren. ´Affentanz` war CD der Woche im Rockradio. Günter Ramsauer/Roadtracks hat Schüller neben Bob Dylan und Ryan Adams in seine Top Ten der Songwriter des Jahres 2017 gesetzt.

Stehplatzkonzert, nur wenige Sitzplätze vorhanden