Okt
08
Donnerst.
KonzertPopSingersongwriter

Katja Werker

Stimme, Poesie Rhythmus - Eine unglaubliche Stimme, die das Herz berührt - Songwriterin

„Für mich ist Katja Werker eine der außergewöhnlichsten Künstlerinnen, die wir in Deutschland haben (...), eine herausragende Songschreiberin, die es schafft, dem Zuhörer in 4 Minuten mehr zu erzählen, als so manches Buch auf 400 Seiten. “ (Stefan Stoppok, 2015)

So lautete nur eine der vielen Überschriften, die Journalisten bisher über diese Ausnahmekünstlerin verfasst haben und in erster Linie beschreiben sie damit wohl Katjas unglaubliche Stimme, die auf direktem Wege das Herz berührt. Dabei ist Mainstream - Pop nicht Katjas Sache. Es ist ihre ganz eigene Mischung aus Folk, Pop und Indie Elementen, die sie bundesweit und über die Grenzen von Deutschlandhinaus bekannt gemacht haben.Die gebürtige Essenerin gewann zu Beginn ihres musikalischen Werdegangs etliche Nachwuchswettbewerbe, darunter den „Hamburger Stimmtreff“ der Popakademie Hamburg, bevor sie im Jahr 2000 den ersten (BMG) von drei großen Plattenverträgen unterschrieb. Ihr Debütalbum „Contact Myself ” erreichte, gekoppelt an einen Auftritt in der RTL Serie “Hinter Gittern”, aus dem Nichts die deutschen Albumcharts und gilt bis heute unter Musikliebhabern und Kritikern als Meilenstein der deutschen Popmusik.

Doch nicht nur Katjas Stimme, auch ihre Qualitäten als Songschreiberin wurden von bekannten Größen entdeckt und gewürdigt : So coverten sowohl Gitte Haennig als auch Marie Boine und Stoppok Katjas Lieder für ihre eigenen Alben. In derLiederbestenliste erreichte Katjas Song „Mitten im Sturm“ #2 und mit „Is ́mir egal“ #5.

Katja teilte sich die Bühne unter anderem mit David Knopfler, Stefan Stoppok und Manfred Maurenbrecher, war Vorband von Alanis Morissette und Stoppok, sang einen Track für das weltweit bekannte Ambience Duo Blank & Jones (Cruel Love) und gab bundesweit unzählige Solokonzerte.

Auf der Bühne ist Katja stets ein Erlebnis, denn die ebenso charismatische wie scheue Musikerin bedient alles andere als ein Klischee. Katjas Songs sind echt, autobiographisch und beinhalten eine gehörige Portion Melancholie, die man auch„Blues” nennen könnte. Dabei vermischt Katja, von ihren Wurzeln der Singer-Songwriterin ausgehend, ihre feinfühligen Songs auch mit Rock-Pop , dann wieder mit Jazz oder auch Funk Elementen. Allenthalben blitzt sogar ein wenig Punk auf......absolut Hörenswert !!!

Sie wird ihr neues Album "Jahresringe" vorstellen.
Online kaufen: 14,00 EUR Ticket kaufen
Okt
14
Mittwoch
KonzertRockPopSingersongwriterFolk/Weltmusik

Joseph Parsons solo

Songwriter-Folk-Rock

Parsons ist ein produktiver Songschreiber und Performer, der über 100 Konzerte pro Jahr gibt. Dabei verwebt er Elemente von Folk, Rock und Soul zu einem eigenständigen Sound und Stil. Egal, ob er solo, im Duo oder mit Band auftritt, Parsons-Konzerte sind dynamisch, beseelt und bewegend.

Online kaufen: 14,00 EUR Ticket kaufen
Okt
19
Montag
KonzertBluesRockSoul/Funk/Gospel

VARGAS BLUES BAND mit JOHN BYRON JAGGER

Latin Blues/ Flamenco-Blues - Rock, Blues, Soul, Funk oder Latin-Rock

Javier Vargas spielte bereits mit Santana und mit vielen anderen Größen der Musikszene, wie zum Beispiel mit Lenny Kravitz, Prince oder Canned Heat. Er ist einer der erfolgreichsten europäischen Gitarristen und Songwriter Europas. In die Räucherei kommt er mit seiner Band und John Byron Jagger, dem Neffen des berühmten Mick Jagger.

JOHN BYRON JAGGER ist der Neffe der Rollings Stones Legende MICK JAGGER. Seinem Onkel am Mikrofon in nichts nachstehend arbeitet er gerade an seinem ersten Solo Album, welches noch dieses Jahr erscheinen wird.

Nachholtermin vom 22.4.2020

Online kaufen: 17,50 EUR Ticket kaufen
Abendkasse: 19,00 EUR
Okt
25
Sonntag

Das 2. DANKE Konzert - be cool make music & verschenke ein Konzert

Wir dachten uns KLATSCHEN IST ZU WENIG und so entstand die Idee VERSCHENKE EIN KONZERT.

Wer hat Dir in der Zeit der CORONAKRISE geholfen? Kaufe also ein Ticket und verschenke es an einen C19-HELFER Deiner Wahl.

Mit diesem Konzert möchten wir uns bei den vielen Helfern, die das Leben während der CORONA-Krise am Laufen gehalten haben, bedanke.

Aktuell gehen wir davon aus, dass wir ab September wieder den normalen Konzertbetrieb wieder aufnehmen können und so natürlich auch dieses Konzert wieder in gewohnter Umgebung stattfinden kann.

Wen präsentieren wir Dir bei diesem DANKE-Konzert auf der Bühne der SOUND BARBARA in Lichtentanne?

In der Zeit der Ausgangsbeschränkungen haben wir kurzer Hand auf Livestream-Konzerte umgestellt, um einer für uns wichtigen Sache - DER MUSIK - auch unter diesen Bedingungen weiter fröhnen zu können.

DREI Dinge haben uns dabei überrascht:

  1. Wieviele tolle Künstler und musikalische Projekt unsere Region zur bieten hat
  2. Wieviele Leute unsere Live-Streams aktiv verfolgt haben
  3. Wie lange wir ausschließlich auf diese Weise Konzerte veranstalten mussten

Dank der freiwilligen und unentgeldlichen Unterstützung der insgesamt 15 mitwirkenden Kunstprojekte waren unsere Live-Streams überhaupt möglich.Alle haben zu Gunsten unserer Spendenaktion auf Honorar oder Aufwandsentschädigungen verzichtet. Auch bei diesen C19-HELFERN möchten wir uns mit diesem DANKE Konzert bedanken und ihnen einen Live-Auftritt im Kulturzentrum St. Barbara in Lichtentanne ermöglichen.

Hier da Lineup des Abends:

  • NORMAN
  • JENS WEISE
  • KAIMAN
  • FLYRITE
  • LIS NOIR
  • OLLI MUNZ Trio

Der Förderverein Sankt Barbara verzichtet zu Gunsten unserer Aktion an diesem Abend auf die Raummiete, so dass alle Einnahmen aus dem Kartenverkauf zu 70% den Künstlern, die unsere Livestream und dieses 3 DANKE-Konzert gestalten zu. 30% der Einnahmen aus dem Ticketverkauf fließt in unsere 3/3-Aktion.

Spenden, die wir während des Konzertes erhalten, fließen zu 100% den Künstlern der DANKE-Konzerte zu.

HINWEIS:

Sollten wir das Konzert nicht wie geplant am 25.10.20 durchführen dürfen, werden wir einen neuen Termin festlegen und rechtzeitig hier und über unsere Social Media Seite bei Facebook informieren.

Online kaufen: 5,00 EUR Ticket kaufen
Abendkasse: 7,00 EUR
Tickets nur Online oder an der Abendkasse
Okt
27
Dienstag
KonzertPopSingersongwriterFolk/Weltmusik

Sweet Alibi

Folk-Pop mit einem Schuss Country und Soul (CA)

Die für ihre souligen, dreiteiligen Harmonien bekannten Western Canadian Music Award Gewinnerinnen Sweet Alibi teilen ihre folkloristische Roots-Pop-Musik seit 2009 mit ihrem über ganz Nordamerika und Europa verteilten Publikum. Sie sind die unverwechselbaren, sich ergänzenden Stimmen von Jess Rae Ayre (Gitarre und Mundharmonika), Amber
Nielsen (Akustikgitarre) und Michelle Anderson (Gitarre und Banjo), ergänzt durch Alasdair Dunlop am Bass und Sandy Fernandez am Schlagzeug. Ihre Musik hat nationale Auszeichnungen und Preise erhalten, wurde auf MTV USA und CMT vorgestellt und erhielt große Radiopräsenz in kommerziellen, College/Community- und Satellitenradios auf der ganzen Welt.

Mit den Produzenten Matt Peters und Matt Schellenberg von Royal Canoe (Begonia) arbeitet die Band derzeit an ihrem vierten Studioalbum. Sweet Alibi's Sound hat sich während ihrer letzten Albumveröffentlichungen, der umfangreichen kanadischen und internationalen Tourneen, sowie ihrer gezielten Bemühungen, die kreativen Fähigkeiten ihrer
Lieblingsinfluenzer zu nutzen, weiterentwickelt und verfeinert. Das noch nicht betitelte Album soll im Frühjahr 2020 erscheinen. Die Lead-Single "Confetti" genoss kürzlich einen 8-wöchigen Aufenthalt in den kanadischen CBC Radio 2 Top 20 National Charts.

"Sweet Alibi gehört definitiv in die Kategorie der besten kanadischen Folk-Pop-Künstler" - Coolibri, Deutschland
"Sweet Alibi's meisterhaften Harmonien und ihre zeitlose Seele ziehen weiterhin Augen und Ohren auf das' Music Heart of the Continent' Winnipeg!" - Beatroute Magazine, Kanada

Okt
30
Freitag
KonzertRockPopSingersongwriterFolk/Weltmusik

Gwennyn

Keltischer Folk-Pop-Rock aus der Bretagne (F)

Keltischer Folk-Pop, der nicht aus Irland oder Schottland kommt, sondern aus der Bretagne. Gwennyn ist geschickte Grenzgängerin zwischen Tradition und Moderne. Mit klarer, sanfter, aber kraftvoller Stimme und eigenständigen Arrangements, die Elemente aus Folk, Pop und Rock vereinen, führt die bretonische Sängerin und preisgekrönte Liedermacherin in die fantastische Welt alter keltischer Mythen.

Als Autorin, Komponistin und Performerin ist Gwennyn eine unvergleichliche Künstlerin. Sie trägt in sich ein kreatives, künstlerisches, universelles Feuer, Zeugnis einer Identität und eines kulturellen Reichtums, die sie sowohl in ihren Alben als auch auf der Bühne feiert. Gwennyn und ihre Musiker auf der Bühne zu entdecken bedeutet, all die Leidenschaft, Sensibilität und das Leben zu verstehen, die ihre Texte und ihre Musik ausstrahlen. Ganz nah am Publikum, wo sie auch immer auftritt, berührt die Künstlerin mit einer authentischen Emotion, egal welche Botschaft sie gerade vermitteln möchte. Denn es ist eine Frau von Welt, die sich offenbart, sobald sie die Bühne betritt, die dein Herz, deinen Bauch berührt und dich aus den Wäldern von Brocéliande zu ihren Artus-Legenden und bis an die argentinischen Küsten und zu ihren alltäglichen Tragödien mitnimmt. Eine ganzheitliche, echte Künstlerin, ausgestattet mit einer seltenen musikalischen Sensibilität, die ihre Stärke auch aus der Zuverlässigkeit herausragender Musiker schöpft. Eine luftige, sinnliche, tiefe Stimme, ein Timbre wie keine andere, Gitarrenriffs, die einen begeistern, für eine Fusionsmusik zwischen der Weltmusik und keltischem Electro-Pop-Rock. Nehmen Sie sich die Zeit, sie live zu entdecken und Sie werden verstehen, warum diese Künstlerin dabei ist, die Bühnen dieser Welt ohne Grenzen zu erobern...

Okt
31
Samstag
KonzertRock

Distant Bells

Pink Floyd Tribute Show (CZ)

Den Sound der legendären Pink Floyd stilsicher und qualitativ hochwertig auf der Bühne zu reproduzieren ist für Musiker jederzeit eine Herausforderung. Distant Bells aus dem tschechischen Brno sind acht perfekte MusikerInnen, die sich dieser Aufgabe mit Erfolg angenommen haben. Sie beherrschen ein Repertoire von mehr als 60 Pink Floyd Songs. Die achtköpfige Band covert Pink Floyd mit einer Vielzahl an live gespielten Instrumenten mit 3 Gitarren, 6 Gesangsstimmern, 2 Keyboards, Bass, Schlagzeug und Saxophon. Dazu erwartet den Besucher eine ausgeklügelte Lichtshow mit vielen überraschenden Effekten.

Die Gründung dieser Formation erfolgte 2003 im Rahmen eines Großmusicals „The Pink Floyd Odyssee“ am Theater der Stadt Brno. Das aktuelle Repertoire spannt einen Bogen mit Songs vom ersten Album („Astronomydomine“), über „Money“ von „The Darkside of the Moon“ bis hin zu acht Songs vom letzen Album „Division bell“. Inclusive 3 Solonummern von Rick Wright und David Gilmour kann die Band sagenhafte 68 Nummern der Originale nachspielen.

Nov
14
Samstag
KonzertRockPop

Beatles Pangea

Beatles Live Show (CZ)

2011 wurde das Schaffen der Beatles Revival Band Pangea durch den Auftritt im Liverpooler Cavern- Club geadelt. Von der Gründung 1992 bis zu diesem Galaauftritt entwickelten sich die 4 Musiker aus Prag zu einer der besten Showbands der Tschechischen Republik. Sie spielen verschiedene Programme mit jeweils originaler Kleidung. Einmal die frühen Beatles mit Songs wie: „She loves you“, „Help“ oder „A hard days night“ in Anzügen der frühen 60er, dann ein spezielles Programm im Stile von „Sgt. Peppers“ mit entsprechenden Kostümen. In Lichtentanne erleben Sie einen Showabend mit dem Gesamtschaffen der Beatles. Dazu verwenden die 4 versierten Musiker die Originalinstrumente, die auch die vier Liverpooler Jungs gespielt haben. Ihre Referenzen reichen vom Tschechischen TV, über einen Showabend bei der Biathlon WM bis hin zur mehrmaligen Teilnahme and der Beatles- Convention in Hamburg. Es lohnt sich, diese Band auf der Bühne zu erleben.

Lineup: - Peter John alias John Lennon – Gitarre, Piano, Gesang

  • Filip Badalik alias Paul Mc Cartney – Bass, Piano, Gesang
  • Zdenek „Blek“ Zouzelka alias George Harrison – Gitarre, Gesang,
  • Ondrej Kollar alias Ringo Starr – Drum, Percussion
Nov
18
Mittwoch
KonzertAndere

Saxofon & Orgel

Ralf Benschu & Jens Goldhardtzwei - Musiker aus konträren Fachrichtungen - zwei von Grund auf verschiedene Instrumente ein Konzert

Was entsteht, wenn ein klassisch ausgebildeter Kirchenmusiker und ein im Rock- undJazzbereich tätiger Saxophonist aufeinander treffen - wenn zwei völlig unterschiedlicheAuffassungen im Umgang mit Musik zusammenstoßen? Die Antwort auf diese Frage wird der Besucher bei einem Konzert der beiden Musiker zuhören und erleben bekommen. Bereits seit 1996 musizieren und arbeiten Ralf Benschu undJens Goldhardt zusammen – eine Zeit reich an Erfahrungen, Eindrücken undKonzerterlebnissen.Wurde dem einen die Angst vor Bach genommen, so fand der andere den Mut und die Lustam Improvisieren. Vielfältige Musikrichtungen wurden erprobt, gespielt und verworfen. Mitden Klangfarben und Soundmöglichkeiten der Instrumente wurde experimentiert. So wird esdurch ein feinfühliges Registrieren der Orgel für den Zuhörer mitunter schwer, die Grenzezwischen Saxophonklang und Orgelsound wahrzunehmen.Beim Musizieren bewegt sich Ralf Benschu im Raum und nutzt somit die eigene Akustikjeder Kirche. Auf diese Weise entstehen für den Hörer neue Klangeindrücke und die Starreeines „gewöhnlichen“ Kirchenkonzertes wird aufgehoben.In ihren Programmen erklingt Klassisches wie Bach, Quantz oder Mozart, Improvisationen zuChorälen, Musik die von Traditionen, wie Irish Folk oder Klezmer geprägt ist oder aber auchganz eigene Werke.Seit 2010 ist das Duo mit unterdessen drei unterschiedlichen Konzertprogrammen auch mitdem bekannten Liedermacher Gerhard Schöne in ganz Deutschland unterwegs.

Ralf Benschu (geboren 1962 in Potsdam) studierte Saxophon und Klarinette an der Musikhochschule „Hanns Eisler“ Berlin. Seit 1986 ist er als freiberuflicher Musiker tätig, von1990-2008 war er festes Mitglied der Gruppe „Keimzeit“. Zudem arbeitet er in verschiedenenkleineren Besetzungen: Gitarre & Saxophon, Saxophonquartett „Meier’s Clan“ und hat Lehraufträge an Universität und Musikschule Potsdam.

Jens Goldhardt (geboren 1968 in Weida/Thüringen) studierte ab 1985 Kirchenmusik inEisenach und Halle. 1992 Abschluss mit A-Examen und „Auszeichnung“ im Fach Orgel.Anschließend arbeitete er 15 Jahre als Kirchenmusiker an der Stadtkirche St. Trinitatis inSondershausen und ist seit 1.9. 2007 an der Margarethenkirche in Gotha tätig. Er konzertiertin zahlreichen kammermusikalischen Besetzungen und als Solist.Mehrere CD-, Rundfunk- und Fernsehproduktionen.

Nov
21
Samstag
KonzertBluesRock

Erja Lyytinen

Blues und Bluesrock

Nachholtermin des ausgefallenen Konzertes vom 9.5.2019. Karten werden ihre Gültigkeit behalten.

Nehmen Sie einen Bluestraditionalistin, würzen Sie sie mit der Ausbildung an einer renommierten Musikhochschule, fügen Sie noch außerordentliche technische Fähigkeiten hinzu und lassen Sie sie zum Schluss mit nordischem Charme servieren. So lautet das Rezept für eine wahrhafte Ausnahmeerscheinung der heutigen Bluesszene: Erja Lyytinen, auch bekannt als „die finnische Slide-Göttin“ (The Blues Magazine).

Filter: